Das neue Boxzentrum Bounce

1500 Quadratmeter für Alles, was Boxer für ihr Training brauchen

 

Mit 1.500 Quadratmetern auf drei Ebenen ist Bounce das größte Boxzentrum Österreichs. Hier finden Boxer alles, was für ein erfolgreiches Training notwendig ist. Abgerundet wird das Angebot durch einen großzügigen Saunabereich (2. Stock) , Räume für Physiotherapeuten (Extra-Eingang im Erdgeschoß) und eine gemütliche Club-Lounge für Besucher (2. Stock beim Empfang).

 

Zwei große Säle des Box-Zentrums sind ausschließlich der Fitness gewidmet.

 

In vier Trainingssälen findet das gezielte Boxtraining statt. Diese Säle sind den größten Boxern aller Zeiten gewidmet. Hier findest Du eine Beschreibung der Säle.

 

Saal Mike Tyson

Mike Tyson verfolgt zwar bis heute der Ruf eines „Bad Boys“. In die Geschichte ging er jedoch als jüngster Box-Weltmeister ein. Mit seinen 21 Jahren war er einer der besten und gefürchtetsten Schwergewichtsboxer aller Zeiten. Ihm widmen wir die 150 Quadratmeter große Trainingsfläche im 2. Stock des Boxzentrums.

 

Der Saal ist mit 2 Box-Ringen (5x5 Meter), 6 Heavy Bags, 2 Wall Punching Targets, einer Spiegelwand, 2 Punchingballs und einer Medizinball Wand bestückt.

 

Saal Floyd Mayweather

Floyd Mayweather jr. absolvierte 44 Kämpfe ungeschlagen. 26 seiner Gegner gingen k. o. Vor allem seine Schnelligkeit kommt Mayweather zugute. Er hat sich durch viele Klassen gekämpft, angefangen beim Superfedergewicht bis zum Halbmittelgewicht, in der er Superweltmeister der WBA ist. Im Weltergewicht trägt er zudem den WM-Titel der WBC. Ihm widmen wir den 120 Qudratmeter großen Trainingssaal im 1. Stock.

 

Er ist mit 6 Heavy Bags, 2 Speedbällen, einem Pear-Shaped Bag („Maisbirne), einer Spiegelwand, 2 Wall Punching Targets (Wandpolster) und einer Medizinball Wand ausgestattet. Der Boden besteht aus dem in vielen Kampfsportarten üblichen Gym TATAMI.

 

Saal Muhammad Ali

Muhammad Ali ist der bedeutendste Schwergewichtsboxer und einer der herausragendsten Athleten des 20. Jahrhunderts. 1999 wurde er vom Internationalen Olympischen Komitee zum „Sportler des Jahrhunderts“ gewählt. Ihm widmen wir den Hauptsaal des Boxzentrums im 1. Stock mit 250 Quadratmetern Trainingsfläche.

 

Der Hauptsaal ist mit 2 Punch Boys (Trainingspuppen), 3 Heavy Bags, 12 Wall Punching Targets (Wandpolster, die verstellbar sind), einem 6,10 x 6.10 Meter großen Hochring und einem klappbaren 5m x 5m großen Boxring sowie einer Medizinball Wand ausgestattet. Der Boden besteht aus dem in vielen Kampfsportarten üblichen Gym TATAMI.

 

Saal Joe Frazier

Joe Frazier war Weltmeister im Schwergewicht. Sein Kampfname lautete Smokin’ Joe (Volldampf-Joe). Frazier war der erste Boxer, der als Amateur die olympische Goldmedaille und anschließend als Profi den Titel im Schwergewicht gewann. Die beiden Kämpfe Fight of the Century und Thrilla in Manila gegen Muhammad Ali gelten als Klassiker unter den Schwergewichtskämpfen. Ihm widmen wir den 100 Quadratmeter großen Trainingssaal im 1. Stock.

 

Der Saal ist mit 12 Heavy Bags ausgestattet. Der Boden besteht aus Gym TATAMI.

 

Fitnessraum 1

Fitnessraum 1 befindet sich im 1. Stock. Die Trainingsfläche beträgt 200 Quadratmeter und beinhaltet 5 Laufbänder, 5 Stepper, 5 Bikes, 3 Cycling Precor, 2 Crosstrainer und 30 verschiedene Fitnessgeräte. Über eine Stiege kommt man vom Fitnessraum 1 in

 

Fitnessraum 2

Die 150 m2 Trainingsfläche ist also im Erdgeschoss mit Freeweights  bis 60 Kg, Flat Bench, Incline Bench, Decline Bench, Half Rack,  Military Banch, Lower Back Bench, Scott Bench.